Immobilien Balaton Ungarn

Immobilien Vermietung Kauf + Hausverkauf am Balaton Westufer in Felsörajk

Zalaszentmihály

Ein ruhiges typisches ungarisches Dorf, nur 5 km von Pacsa entfernt.
Der Zalaszentmihályer Angelsee bietet Erholung pur. Der See bedeckt eine Fläche von 107 ha umgeben von Schilf, Wiesen und Hügeln. Hier sind auch Hobbyangler willkommen und können sich Tages-Karten zum Angeln lösen. Kleine Boote stehen für ruderfreudige zum Mieten zur Verfügung. Jährlich werden diverse Angelwettbewerbe veranstaltet die Angler aus den umliegenden Dörfern und viele Schaulustige anziehen.
Eine hübsche kleine Pension mit Restaurant und Wellnessbereich findet man ebenfalls am See.
Die Kirche vom Ort stammt aus dem XIV. Jahrhundet - als gothische Kirche aufgebaut wurde sie 1760 im Barok-Stil umgebaut - den Turm hat sie ebenfalls dann erhalten.
Zalaszentmihály verfügt über eine eigene Bahnstation.
Zwei kleine Einkaufsgeschäfte, auch einen Arzt und eine Post finden sich im Ort.
Eingebettet in eine schöne Landschaft finden hier Wanderlustige und Erholungsuchende viele Möglichkeiten.
In Zalaszentmihály stimmt die ungarische Gastfreundschaft und die guten nachbarschaftlichen Beziehungen empfinden ausländische Anwohner als sehr angenehm.

Zum Zoomen bitte klicken
Unweit das Wasserbüffelreservat - Foto: eigen



Google Maps Generator von RegioHelden



 

Auf unserer Website Familienreisen Europa + weltweit finden Sie eine Fülle von Familien-Reisen in Deutschland, Europa und weltweit.

Nach oben!