Immobilien Balaton Ungarn

Immobilien Vermietung Kauf + Hausverkauf am Balaton Westufer in Pölöske

Pölöske

Pölöske ist ein freundliches, ruhiges und gepflegtes Dorf im Großraum von Pacsa, befindet sich im Zala-Gebiet und liegt 22 km von Hévíz und 19 km von Zalaegerszeg entfernt.
Seinen Namen erhielt Pölöske von dem kleinen Fluss, der durch die Siedlung im schönen Polösker See endet (Anglerfreunde finden hier die pure Erholung).
1234 wurde Pölöske in Dokumenten erwähnt.
Die Burg von Pölöske erlangte bereits im 14. Jahrhundert einen nicht gerade eben guten Ruf. Zu dieser Zeit wurde die Burg von der Ördög-Sippe bewohnt, die wegen Geldfälschung und Frauenraub bekannt war und ihr Unwesen trieb. 1664 besetzten die Türken die Burg. Nach dem Befreiungskrieg 1702 fiel das Mauerwerk der Burg - sie wurde vollständig abgetragen, um neue Häuser zu errichten. Heute stehen nur noch wenige Zeugen des einst stattlichen Baues.

 

 

Zum Zoomen bitte klicken
Wasserbüffelreservat 26 km entfernt - Foto: eigen



Google Maps Generator von RegioHelden



 

Auf unserer Website Familienreisen Europa + weltweit finden Sie eine Fülle von Familien-Reisen in Deutschland, Europa und weltweit.

Nach oben!