Immobilien Balaton Ungarn

Verkauf von Häusern Balaton Nordufer in Balatonudvari


Urlaub am Plattensee


Balatonudvari

ist eine kleines Dorf mit am Nordufer des Balatons. Es liegt unweit der berühmten Halbinsel Tihány und gehört zum Komitat Veszprém. Mit einer Fläche von etwa 19 km² gehört es zu den kleinen Kommunen. Durch seine günstige Lage in Zentral-Transdanubien direkt am Plattensee hat es ideale Lage für Touristen, Wassersportler und Segler.

Balatonudvari zählt 2010 exakt 363 ständige Einwohner. In direkter Nachbarschaft finden wir Balatonfüred - 10 km und Tihány. Mehrere Tausende Urlauber haben diese schöne und friedliche Gegend entdeckt. Unzählige Urlaubsresidenzen und Dienstleistungen, Unterhaltung, Freiluftkino, Sport, Restaurants und ein privater wie auch ein öffentlicher Strand findet der Gast hier. Im September findet der bereits traditionelle Angler-Wettbewerb, mit anschliessendem Fischsuppe-Kochen statt (Halászlé). Besuchen Sie vielen Sehenswürdigkeiten: z. B. den Herz-Friedhof, die diversen Kapellen und Kirchen und die Weinstuben in der wunderschönen Umgebung.

!
Dieses Bild kann vergrößert werden - bitte anklicken!
[Blick von der Hafenmole Zamárdis auf das gegenüber liegende Balatonudvari am Nordufer des Balatons]
Foto: Mit freundlicher Genemhmigung der Tourismusinformation Zamárdi

 

 

 


 

 

 

Schauen Sie sich die Lage von Balatonudvari bei Pfeil Google-Maps an.